Language
Indikationen

Indikationen

Wie geht es Ihnen? Sie haben einen Herzinfarkt, eine Bypass-OP oder eine Herz-Operation hinter sich. Sie leiden unter Durchblutungsstörungen der Beine oder an chronischer Herzinsuffizienz? Wir sind für Sie da da. Unsere Fachabteilung Kardiologie behandelt als ambulante Reha eine Vielzahl kardiologischer Erkrankungen – mit Erfahrung und Können. Übrigens: als Träger eines tragbaren Defibrillators - LifeVest - sind Sie bei uns herzlich Willkommen.

Die Indikationen für eine ambulante Reha auf einen Blick:

  • Patienten mit Erkrankungen der Koronargefäße nach Herzinfarkt oder Bypass-OP
  • Patienten mit operativ oder interventionell (z.B. TAVI) behandelten, angeborenen oder erworbenen Herzfehlern
  • Patienten nach Operationen im Bereich der Bauch- oder Brustschlagader
  • Patienten mit Durchblutungsstörungen der Beine insbesondere nach Stent-Implantat oder nach einer Bypass-OP
  • Patienten mit Herzmuskelschwäche oder Herzrhythmusstörungen
  • Patienten mit Implantationen von Defibrilatoren (ICD/CRT)
  • Patienten mit multiplen Risikofaktoren für Gefäßerkrankungen

 

Kontakieren Sie uns
Zentrale

Fon: +49 (0) 421 / 80 60 6 3
Fax: +49 (0) 421 / 80 60 6 459
info@rehazentrum-bremen.de

SporThep

Fon: +49 (0) 421 / 44 96 96
Fax: +49 (0) 421 / 44 96 93 40
info@rehazentrum-bremen.de

RehaAmbulant

Fon: +49 (0) 421 / 80 60 6 3
Fax: +49 (0) 421 / 80 60 6 459
info@rehazentrum-bremen.de

AktivGesund

Fon: +49 (0) 421 / 44 96 96
Fax: +49 (0) 421 / 44 96 93 40
aktivgesund@rehazentrum-bremen.de


Schreiben Sie uns
Jobs & Karriere

Wir sind ständig auf der Suche nach qualifizierten, engagierten und motivierten Mitarbeitern und bieten abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeitsbereiche sowie interessante Perspektiven in einem hoch motivierten Team.

Keines der Stellenprofile passt zu Ihnen? Dann schicken Sie uns gerne Ihre Initiativbewerbung.

Zu den aktuellen Stellenangeboten.


©2015 RehaZentrum Bremen | Impressum | Datenschutz | Haftung

Der Eintrag "sidearea" existiert leider nicht.